Kauffrau/Kaufmann

KV Lehre Kanton Zürich

Start / Stop Ton aus / ein Zurück

Bei der Kantonalen Verwaltung befinden sich zurzeit rund 130 Jugendliche in der Ausbildung zur Kauffrau/Kaufmann.

Die KV-Ausbildung erfolgt nach einem Rotationssystem im Jahresrhythmus. Alle Lernenden durchlaufen in ihrer Ausbildungszeit mindestens drei verschiedene Organisationseinheiten wie zum Beispiel:

  • Gericht
  • Staatsanwaltschaft
  • Berufsschule
  • Universität Zürich
  • Sozialstelle
  • Strassenverkehrsamt
  • Berufsberatung
  • und weitere...

Dies ermöglicht ihnen drei unterschiedliche Betriebe und Kulturen der Kantonalen Verwaltung kennen zu lernen.

Die Lernenden werden durch das Team der zentralen KV-Berufsbildung betreut und begleitet. Unsere Berufsbildner/innen an den jeweiligen Lehrorten sind für die «on the job» Ausbildung zuständig.

Bericht - die ersten Wochen in der Lehre